14. September 2015
von nadine
Keine Kommentare

Sparkassen-Aktionstag: Schaukelbau

Dank des Engagements eines Wuhlegarten-Nachbars spendete uns die Berliner Sparkasse 1.000,- € für den Erwerb neuer Fahrradständer und den Bau einer neuen Schaukel. Am letzten Samstag besuchten uns daher 4 Sparkassen-Freiwillige, um gemeinsam mit Wuhlegärtnern das Projekt in die Tat umzusetzen. Viel Einsatz war gefragt, denn neben dem Schaukelbau mussten auch noch 4 t Spielsand vom Cardinakplatz bis zum Schaukelbereich transportiert werden; und zwar per Muskelkraft. Und während die einen schraubten oder schippten, kümmerten sich die anderen um das leibliche Wohl der Helfer und backten Pizza im Lehmofen.

Bis zur entgültigen Fertigstellung der Schaukel wird es zwar noch ein paar Tage dauern, aber wir sind bereits weit gekommen…

16. September 2014
von nadine
Keine Kommentare

Eindrücke vom Freiwilligentag

Im Rahmen der Berliner FreiwilligenTage 2014 entstanden am 13.09. diese Bilder:

27. August 2014
von nadine
Keine Kommentare

Kompostier-Workshop im Wuhlegarten

Hokus-pooookus!!? Wir werfen Kohle, Zwiebelschalen und Urin auf einen Haufen … tadamm … bestes Pflanzensubstrat liegt uns zu Füßen! Das soll funktionieren? Nagut: etwas komplizierter ist es dann doch. Aber tatsächlich: die drei genannten Zutaten können alle unter bestimmten Umständen kompostiert werden – zusammen mit unzähligen anderen Überbleibseln aus Garten und Haushalt, bis hin zu Zitronenschalen und Wattebäuschchen. In unserem eintägigen Workshop geht es um das was – wie – warum des Kompostierens. Wir werden die ökologischen Grundlagen des Kompostierprozesses kennenlernen, herausfinden was denn nun praktisch drauf kann und welche verschiedenen Möglichkeiten es gibt Komposte zu gestalten und zu beeinflussen – Terra Preta,  Bokashi und Wurmkompost seien hier als Beispiele genannt. Darüber hinaus wollen wir den Bogen noch etwas größer spannen und einen kurzen Blick auf umfassendere Kreislaufsysteme werfen. Dabei soll es in Richtung Mikroenergiesysteme – z.B. Selbstbau von Mikrovergasern – oder Trenntoiletten (-nutzung, -kompostierung …) gehen.

Ein praktischer zweiter Teil des Workshops wird bei Interesse im kommenden Frühjahr stattfinden. Ob und wie genau wollen wir anhand Eurer konkreten Wünsche beim ersten Teil des Workshops herausfinden.

 

Wo

„Wuhlegarten“ – Interkultureller Garten Berlin in Köpenick
Eine Wegeschreibung gibt‘s hier.

 

Wann

Sonntag, den 28.09.2014 von 11 bis 18 Uhr

 

Kosten

Spendenbeitrag nach Selbsteinschätzung (0-15 €)

 

Verpflegung

Tee und Wasser werden gestellt – zu Mittag werden wir Frisches aus dem Garten speisen. Bringt doch noch einen kleinen Beitrag für ein schönes Buffet mit. mhhhh…

 

Anmeldung

Damit wir den Workshop planen können, bitte meldet euch bis zum 21.09. unter info@wuhlegarten.de bzw. 0157- 7472 0576 an. Die Teilnehmendenzahl ist auf 25 begrenzt.

Die Workshopsprache wird deutsch sein. Wir können aber kurze Passagen des Workshops und Materialien auf englisch, spanisch und französisch übersetzen – wenn ihr uns rechtzeitig bescheid gebt. Es wäre daher schön wenn ihr  bei der Anmeldung die Sprache eurer Wahl angeben könnt.

Ein detaillierteres Programm kann hier heruntergeladen werden.

Vorkenntnisse braucht ihr nicht – Alle sind willkommen, ob mit Garten oder ohne.

Wir freuen uns auf euch!

 

Mit freundlicher Unterstützung der Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis

27. August 2014
von nadine
Keine Kommentare

Freiwilligentage Köpenick – Freiwillige gesucht

Wir suchen Freiwillige zum Ausschildern eines Rundweges für Besucher und zum Holz sägen/ harken, zur Beetpflege und für die Gartengeräteinventarlisteerstellung.

Verpflegung (Mittagessen) stellen wir selbstverständlich. Freuen Sie sich unter anderem auf Kräuter aus dem Garten!

Die Einrichtung ist behindertengerecht.

Wer den Garten vorher gerne kennenlernen möchte, ist (bei gutem Wetter) jeden Sonntag zu den Öffnungszeiten von 15:00-17:00 Uhr herzlich willkommen!

 

zeitlicher Rahmen – Samstag, 13.09.2014
– 10:00-15:00 Uhr
wichtige Hinweise Mitzubringen sind (falls vorhanden) Gartenhandschuhe und Freude an der „Arbeit“ an der frischen Luft sowie wetterangepasste Kleidung. Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht.
Kenntnisse nicht erforderlich
Das Projekt wird angeboten von Wuhlegarten-Interkultureller Garten Berlin-Köpenick e.V.
Veranstaltungsort bzw Treffpunkt Cardinalplatz 1c
12555 Berlin

(Wegbeschreibung)

Anmeldung/ Nachfragen“:

 

3. Juni 2014
von nadine
Keine Kommentare

Wildpflanzen- und Blütenworkshop

„Genüsse jenseits des Gemüsebeetes“

8. Juni 2014
15:00 – 17:00 Uhr

Mit den Kräuterfrauen Heidemarie und Gitti

 

Wir stellen aus dem Gesammelten anschließend gemeinsam Wildkräutersalat und Pesto her.

 Teilnahme gegen Spende oder tatkräftige Mithilfe bei der Gartenarbeit.

Damit wir den Workshop besser planen können, bitte wir um Anmeldung bis Freitag den 6. Juni 2014 unter info@wuhlegarten.de, über das Kontaktformular hier auf der Seite oder telefonisch unter 030- 2239 2994.