Beitragsordnung

  1. Die Mitglieder zahlen Beiträge entsprechend der Art ihrer Mitgliedschaft. Die Beiträge sind für
    • Mitglieder (Status Vollmitglied): 5,00 Euro/Monat
    • Mitglieder (Status Fördermitglied): 5,00 Euro/Monat
    • Ehrenmitglied beitragsfrei (entsprechend Satzung)
  2. Bei geringem Einkommen eines Mitgliedes (ALG I + II, Grundsicherung, Leistungen für Ausländer und Asylsuchende, Rentner, Schüler, Studenten) kann der Beitrag auf Antrag des Mitgliedes auf die Hälfte ermäßigt werden. Der Vorstand entscheidet über den Antrag.
  1. Bei Parzellennutzung ist ein zusätzlicher monatlicher Beitrag zu zahlen:
    • für eine ganze Parzelle: 5,00 Euro/Monat
    • bei Parzellenteilung: 2,50 Euro/Monat
  2. Die Mitgliedsbeiträge sind ab dem Monat des Vereins-Beitritts fällig.

Sie sind mit Überweisung oder Dauerauftrag auf das Konto des Vereins Wuhlegarten wie folgt zu zahlen.

Bank:                               GLS Bank
IBAN:                               DE97430609671135357300
BIC:                                 GEN0DEM1GLS
Verwendungszweck:       Name / Mitgliedsbeitrag /Parzellennutzung /Gültigkeit

       Beispiel                     Meier / Mitgliedsbeitrag / Parzellennutzung / Monatsbeitrag

  1. Die Mitgliedsbeiträge sind regelmäßig monatlich zu zahlen; jährliche bzw. halbjährliche Zahlung ist möglich.
    • Wird der Beitrag jährlich gezahlt, ist er zu Beginn des Kalenderjahres, spätestens am 31.01. d. J. zu überweisen.
    • Wird der Beitrag halbjährlich gezahlt, ist er zu Beginn des Kalenderhalbjahres, spätestens zum 31.01. bzw. 31.07. d. J. zu überweisen.
  2. Bei geringem Einkommen ist es möglich, die Beiträge als Gemeinschaftsarbeit abzuleisten oder für unermüdliche und fortwährende der Gemeinschaft zu Gute kommende Arbeit erlassen zu bekommen.Eine solche Vergünstigung wird auf Antrag vom Vorstand gewährt.

 

Diese Beitrags-Ordnung wurde in der Mitgliederversammlung am 12. Januar 2012 beschlossen und tritt zur Eröffnung des vereinseigenen Kontos in Kraft. Sie wird in der Mitglieder-Versammlung jährlich überprüft und eventuell neu beschlossen.

Die Beitragsordnung wurde in der Mitgliederversammlung am 12. November 2012 mit Beschluss angepasst.

Die Beitragsordnung wurde in der Mitgliederversammlung am 19. März 2017 mit Beschluss angepasst.

 

Der Vorstand